Gesund und munter - der L-Wurf ist geboren !

Die schöne Zeichnung deutet sich jetzt schon an.
Das Wichtigste: Schlafen!
Für das spätere Sozialverhalten entscheidend: Kontaktliegen!
Am liebsten übereinander!

In der Nacht von Freitag dem 11.10 auf Samstag den 12.10.2019 hat Finja den L-Wurf zur Welt gebracht. Es sind 3 Weibchen und drei Rüden und, wie bei der Verpackung nicht anders zu erwarten, sind alle schwarzmarken.

Der Wurf entwickelt sich schon jetzt sehr gut was sich an der Bewegungs- und der Stimmfreude der Welpen festmachen lässt.

Auch Finja fühlt sich offensichtlich sehr wohl.

Hier kommen sie ersten Aufnahmen des jungen Rudels!

Eine Wochen alt und immer mobiler !

Unsere sechs Hovis haben sich sehr gut entwickelt und laufen immer schneller durch die Wurfkiste. Sie haben sehr glänzendes Fell und wenn sie nicht am trinken sind, schlafen sie meistens! Auf diese Weise haben sie schon ca. 60% an Gewicht zugenommen.

Die schöne Zeichnung ist schon erkennbar!
Kuscheln und Schlafen!
Nur nichts übereilen!
Glänzend schwarz - die ersten Ansätze eines Toben sind schon zu erkennen !

In der dritten Woche werden sie aktiv !

Finja ist eine sehr fürsorgliche Mutter!
Noch schafft sie es alle Welpen im Blick zu haben!
Sehr schön gezeichnet und einander zugewandt!
Augen geöffnet - Der Durchblick ist aber noch nicht wirklich vorhanden!
"Lola" auf eigenen Füßen!
Fester Halt - Die Mutter als ständige Anlaufstelle!

Die sechs Welpen haben sich in den ersten beiden Wochen im Wesentlichen nur mit trinken und schlafen beschäftigt. Ihr Gewicht hat sich so mehr als verdoppelt.

In der dritten Woche wird die Wurfkiste jetzt, wenn auch auf noch wackeligen Beinen, erkundet. Die Beobachtungen werden jetzt spannender!